Sportstätten

1*
Sporthalle Astrid-Lindgren-Schule

Westfälische Str. 23
Kamen-Heeren

2*
Sporthalle Käthe-Kollwitz-Schule

Heerener Str. 201
Kamen-Heeren (am Bürgerhaus)

3*
Sporthalle Gesamtschule Kamen

Gutenbergstr. 2
Kamen

4*
Vereinsheim TG Heeren-Werve

Pröbstingstr. 15
Kamen-Heeren

5*
Sportgelände Heerener Straße

Heerener Str. 201
Kamen-Heeren (am Bürgerhaus)

6*
Kleinschwimmhalle am Vereinsheim

Pröbstingstr. 15
Kamen-Heeren

7*
Doppelsporthalle Heeren

Heerener Str. 201
Kamen-Heeren (am Bürgerhaus)

8*
Sporthalle Sonnenschule

Lenningser Str.
Kamen-Heeren

Turnen Senioren

TGH bezeichnet Sportangebote, die für ältere Menschen angeboten bzw. von ihnen ausgeübt werden. 

Wissenschaftlich betrachtet beginnt der Sport für Senioren bereits im Alter von 30 Jahren. Ab dann setzt ein kontinuierlicher Abbau von motorischen Fähigkeiten ein. Dies betrifft besonders einen kontinuierlichen Abbau der Muskulatur, der ohne Gegenmaßnahmen zum Leistungsverlust führt. Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit lassen nach. Hinzu kommen Veränderungen der Sinneswahrnehmung, die sportliche und alltägliche Abläufe beeinträchtigen können. Gleichzeitig steigt, bedingt durch genetische Voraussetzungen und den persönlichen Lebenswandel, der Körperfettanteil. Eines der wenigen Mittel zur Verlangsamung dieser Prozesse stellt das sportliche Anti-Aging-Training dar, das auch im höheren Alter von mehr als 70 Jahren noch sinnvoll ist.[1] 

Seniorensport fördert die Gesundheit und verursacht als psychologische Nebeneffekte auch ein besseres persönliches Wohlbefinden, ein steigendes Selbstwertgefühl und trainiert überdies die Willensstärke. Auch eine soziale Komponente durch den Kontakt zu Gleichgesinnten kommt zum Tragen.[2]

 

Turnen Senioren I

Unsere Senioren-Gruppe besteht zur Zeit aus 25 Mitgliedern. An unseren wöchentlichen Turnstunden sind in der Regel 15-17 Mitglieder anwesend.

Unsere Aktivitäten:

Einmal wöchentlich 60 Minuten Turnübungen und anschließend, wer möchte, 60 Minuten Volleyball.

Die Turnübungen Turnübungen sind sehr abwechslungsreich, gut für den Kreislauf und Muskelaufbau. Es wird ehrgeizig, aber nicht verbissen, unter fachkundiger Leitung geturnt. Es steht keiner unter Leistungsdruck. jeder belastet sich nur soweit er kann.

Die Teilnahme am Volleyball ist freiwillig, wer möchte spielt mit. Es bilden sich in der Regel immer 2 Gruppen à 6 Spieler. Auch hier sind wir ehrgeizig, aber nicht verbissen. Dieses Spiel dient dem Konditionsaufbau und macht sehr viel Spaß, es steigert das Ballgefühl und stärkt die Sprunggelenke. Unterhaltsame Gespräche während des Spiels sind Regel.

Einmal im Monat treffen wir uns gemeinsam nach dem Turnen und Volleyball im Vereinskeller. Bei Getränken aller Art und einem kleinen Imbiss lernen wir uns besser kennen, wir diskutieren über den Verlauf unserer Aktivitäten, unterhalten uns sportlich und politisch, natürlich auch über lustige Angelegenheiten. Rundum, wir sind eine tofte Gruppe, wir sind sachlich und fair, es lohnt sich, bei uns mitzumachen.

 

Senioren

Donnerstag

20.00-22.00 Uhr

1*

Übungsleiterin: Kirsten Lindner-Janssen

 

Seniorensport Fit 50+

"Wer rastet der rostet" durch Untätigkeit wird der ganze Körper unbeweglich, schlaff und müde. In unserem Sportangebot 50+ wollen wir den ganzen Körper nach flotter Musik mit viel Spaß und Bewegung trainieren. Ein ganzheitliches Körpertraining trägt zur Verbesserung unseres Wohlbefindens bei. Der Einsatz von Kleingeräten sorgt für abwechslungsreiche Stunden.

Bitte Wasser und ein Handtuch mitbringen.

Seniorensport Fit bis ins hohe Alter (100)

Durch Vernachlässigung wird unser Körper schlaff, unbeweglich und man fühlt sich ALT. Das Sportangebot FIT bis 100 bietet ganzheitliche Übungen für den ganzen Körper. Wir trainieren – auf das Alter abgestimmt – Beweglichkeit, Koordination, Kondition und Reaktion. Muskelkräftigung und Einsatz von Kleingeräten bilden den Schwerpunkt der Stunde.

Schon nach wenigen Wochen fühlt man sich besser, kräftiger und beweglicher. Das Sportangebot richtet sich an Frauen ohne jegliche Vorkenntnisse, ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte Wasser und ein Handtuch mitbringen.

Gymnastik Seniorinnen 50+

Donnerstag

18.00-19.00 Uhr

1*

Fit bis ins hohe Alter (100)

Donnerstag

19.00-20.00 Uhr

1*

Übungsleiterin: Silvia Wientke

Seniorinnen

Dienstag

16.30-18.30 Uhr

1*

Übungsleiterin: Hanne Ackermann

 

Karneval 2014 – Gruppe von Silvia Wientke

  • P1020947
  • P1020949
  • P1020950
  • P1020951
  • P1020953
  • P1020954
  • P1020955
  • P1020956

Simple Image Gallery Extended

Turngemeinde Heeren-Werve, Pröbstingstr.15, 59174 Kamen, info@tg-heeren.de, Fon: (02307) 43978, Fax: (02307) 490231